Thailand - Rennrad fahren im Paradies

Mit dem Rennrad in Thailand unterwegs zu sein ist sicherlich eine der besten Möglichkeiten das Land und seine Menschen kennen zu lernen. Thailand erlebt zu dem einen waren Radfahrboom. Viele Straßen sind nahezu verkehrsfrei. In den Städten finden sich inzwischen vielerorts großzügige Radwege.

Unterwegs mit Thailand Cycle Tours

Thailand Cycle Tours ist Spezialist für Rennrad Touren in Thailand. Lucien Kirch, Ex-Radprofi und sein Team haben eines gemeinsam: alle Leben den Radsport und wissen, was sich Rennradfahrer für ihren Radsporturlaub wünschen. Es gibt verschiedene Optionen, einen Rennradurlaub in Thailand zu gestalten. Ein einmaliges Erlebnis sind die Etappentouren wie beispielsweise von Bangkok zur Tropeninsel Phuket oder von Bangkok in den bergigen Norden des Landes, nach Chiang Rai. Die Touren sind sportlich eine Herausforderung und zugleich eine einzigartige Möglichkeit Thailand zu "erfahren". 

Vom Meer in die Berge

Die Etappentouren führen durch eine einzigartige Landschaft im Landesinneren und teilweise auch entlang der Küste. Insbesondere die Bergetappen bieten grandiose Ausblicke. Die Routen führen vorbei an Reisfeldern und anderen Kulturen der tropischen Landwirtschaft. Immer wieder gibt es Gelegenheiten für Begegungen mit dem echten Thailand. Die Unterkünfte unterwegs sind sorgfältig ausgewählt. Die Philosophie von Thailand Cycle Tours ist es, dass auch das Hotel oder Resort ein besonderes Erlebnis sein soll. In entspannter Atmosphäre nach einer anstrengenden Tour relaxen und die ausgezeichnete Küche Thailands genießen.

Klima in Thailand

Es gibt drei unterschiedliche Jahreszeiten in Thailand. Von März - Juni ist es warm und trocken (27 - 35° C). Von Juli - Oktober ist die Regenzeit mit Temperaturen von 25 - 34 °C. Die Niederschlägen sind meist heftig und kurz. Die Sonne ist schnell wieder da. Von November - Februar ist die kühlste Jahreszeit mit Temperaturen zwischen 20 - 30°C. Radfahren ist grundsätzlich fast immer ein Genuss. Die kühle Jahreszeit ist bei uns dennoch die Hochsaison, da viele Europäer dem kalten Winter entfliehen und sich für die nächste Saison vorbereiten möchten.

Radreisen in Thailand